Regeln

 

Die Benutzung des Bürgerpark Reutlingen und der Skateanlage hat die Stadt Reutlingen und das Ordnungsamt folgende Regeln aufgestellt:

Anlage zur Benutzung von Skateboards, BMX, Fahrrädern und Inlineskates

  1. Die Anlage ist kein Spielplatz. Benutzung für Erwachsene, Jugendliche und Interessierte ab 8 Jahren.
  2. Benutzung der Anlage auf eigene Gefahr. Eltern haften für ihre Kinder.
  3. Die Nutzung mit ungeeigneten Geräten, wie herkömmlichen Straßenrädern, motorisierten Rollsportgeräten oder Spielzeug ist nicht gestattet.
  4. Der Gebrauch von sachgerechter Schutzausrüstung (z.B. Helm, Knie-, und Ellenbogenschützer, usw.) wird empfohlen.
  5. Auf andere Benutzerinnen und Benutzer achten.
  6. Die Rollflächen und Skate-Elemente sind kein Aufenthaltsbereich und von Gegenständen frei zu halten.
  7. Nutzungszeit täglich von 9:00-22:00 Uhr.

Dies sind die offiziellen Regeln für die Benutzung und das Verhalten im Skatepark Reutlingen im Bürgerpark, wie sie die Stadt Reutlingen, der Betreiber der Anlage, am Skatepool ausgehängt hat. Wir erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Aktualität. Verbindlich sind nur die vor Ort ausgehängten Regeln in der aktuellsten Version. Bitte vor Ort überprüfen!

Nutzungshinweise und Informationen (Stand: August 2016, Herausgeber: Stadt Reutlingen)